REWO von VIAR nutzt Video und Augmented Reality, um Produktions-Know-how und Best Practices zu erfassen, um Arbeitern (Facharbeitern) zu helfen, in ihren Aufgaben besser zu sein. 90 Prozent des Marktes nutzen heute noch Texte und Zeichnungen zur Wissensvermittlung und -speicherung. Dies geschieht durch schriftliche Anweisungen in MS Word, was zeitaufwendig ist und viele Prozessabweichungen zulässt. Für produzierende Unternehmen, die Fachkräfte verlieren, ist REWO eine visuelle Leitplattform, die das Know-how und die besten Praktiken der Mitarbeiter durch tragbare Kameras aufzeichnet. Es ermöglicht es Produktionstechnologen, diese Aufzeichnungen in klare Anweisungen umzusetzen. Der Rest der Mitarbeiter kann die Anweisungen dann über den REWO-Player auf Tablets, Terminals oder Augmented-Reality-Headsets abspielen. Arbeiter können auch um Hilfe über die Fernwartungsfunktion bitten.

www.rewo.io/en/